Sneadoxx Sneaker 1962

Sneadoxx 1962 Black Models

Sneadoxx 1962 Black Red Sneaker
Sneadoxx 1962 Black Silver Sneaker
Sneadoxx 1962 Black Green Sneaker

Sneadoxx 1962 White Models

Sneadoxx 1962 White Red Sneaker
Sneadoxx 1962 White Blue Sneaker
Sneadoxx 1962 White Black Sneaker

Zeitloses Schuhwerk... die klassischen Sneaker aus den sechziger Jahren

Neben den Sneakers 1955 aus den fünfziger Jahren bieten wir Ihnen mit den Sneakers 1962 eine weitere Modellreihe. Die Sneaker 1962 unterscheiden sich in den seitlichen Nähten von den Modellen 1955. Die Sneaker 1962 sind wesentlich aufwändiger im Seitendesign zu fertigen und verlangen ein hohes handwerkliches Können, um den Bogen sauber zu nähen. Deswegen benötigen wir bei der Fertigung etwas länger als für die Modellreihe 1955. Man sieht den Sneakers 1962 an, dass Sie in der Herstellung noch teurer sind. Bei diesen Sneakers wird unser Premium-Anspruch sofort deutlich sichtbar.

 

Wir verwenden hier ebenso ein hochwertiges Rindsleder für den Schaft. Innen verwenden wir ein anschmiegsames Rindsleder-Futter und als Innensohle ebenfalls ein Rindsleder mit der Sneadoxx-Prägung. Die Sohle ist aus dem bewährten Material PU. Für die schwarzen Modelle verwenden wir eine schwarze Laufsohle. Bei den Sneakers aus weißem Leder verbauen wir eine honigfarbene Sohle. Das weiße Leder lassen wir übrigens nach unseren Qualitätsmaßstäben in einer deutschen Gerberei exklusiv für uns fertigen.

 

Die Sneaker aus schwarzem Leder werden besonders in der Farbkombination Black/Green gekauft. Denn diese Farbe passt zu jeder Jeans und auch für Damen und Herren gleichermaßen. Die Sneaker aus weißem Leder werden gern in White/Red geordert. Denn die rote Farbe passt hervorragend zu dem klassischen Weiß ohne gleich dick aufzutragen. Auch in der Nahtfarbe Rot bleiben die Sneadoxx-Sneaker immer dem klassischen und zeitlosen Auftritt treu.

 

Mit dem speziell geformten Sneadoxx-Markenzeichen, dem vorderen Kappenschutz in Schwarz oder Weiß, sind unsere Sneakers sofort als Sneadoxx zu erkennen. Sie zeigen damit der Welt, dass Sie Wert auf Qualität und handwerkliche Kunst "Made in Germany" legen.